Grauwasser

Verwenden Sie Ihr Wasser im Haushalt einfach zweimal, und senken Sie dadurch die ständigen steigenden Wasser und Abwasserkosten.

Im Durchschnitt haben wir bereits einen Preis von ca. 7,- bis 10,- € je cbm Wasser in Deutschland.

Grauwassernutzungsanlagen bereiten häusliches Grauwasser – also Wasser aus Duschen, Badewannen, Handwaschecken – so auf, dass es für die Toilettenspülung und die Gartenbewässerung gut geeignet ist.

Bei einem Verbot der Verwendung von Trinkwasser z.B. für die Gartenbewässerung, wie in einigen Ländern Europas und den USA bereits Realität ist, ist eine Grauwasseranlage ein Segen für Sie und Ihren Garten.

Blühende statt welke Blumen, grüner statt brauner Rasen, schönen der Wasserressource und einen Kostenersparnis von ca. 40-50 %.

Bei einer Grauwasseranlage, brauchen Sie keinen Wasserzähler, wie bei einer Regenwassernutzung, da Sie den Wasser- bzw. Abwassersystem kein fremdes Wasser zuführen, sondern Sie verwenden das Wasser einfach zweimal.

Grauwasseranlagen erzeugen Betriebswasser in guter Qualität und gewinnen neben Regenwassernutzung immer mehr an Bedeutung.

1. Was ist Grauwasser?

Grauwasser ist Teil des häuslichen Schmutzwassers, das frei von Fäkalien und hoch belastetem Küchenabwasser ist. Also der Abfluss von Bade- und Duschwasser sowie Wassertischen. In einem Durchschnittlichen Haushalt entstehen in diesem Bereich täglich ca. 70 – 100 Liter Grauwasser pro Person.

Das anfallende Grauwasser wird zu Betriebswasser aufbereitet. Betriebswasser ist hygienisch Unbedenkliches Wasser, das im Haushalt und Gewerbe dem Betrieb von Wasserverbrauchenden Einrichtungen dient, die nicht unbedingt Wasser mit Trinkwasserqualität benötigen.

Grauwasser ist eine unerschöpfliche Ressource und wird täglich in nahezu gleicher Menge erzeugt. Außerdem unterliegt es keinen Witterungseinflüssen, weil wir uns täglich waschen müssen. Es ist gering verschmutzt, frei von Fäkalien, Fett- Festsoffen und nur gering bakteriell belastet.

2. Funktion von Grauwasser

Die Grauwasseranlage besteht aus zwei gleichen Behältern, dem Sedimentationstank und Reinigungstank und dem Lagertank. Einer Pumpe und einem Wassernachspeisesystem, falls der Lagertank leer sein sollte.

Im ersten Schritt gelangt das Grauwasser im den Sedimentationstank wo sich die organischen Teile im Grauwasser ablagern können.

Was an organischen Teilen fällt an?

Es gelangen überwiegend Haare und Schuppen in die Sedimentation wo Sie dann aufgefangen und gelagert werden.

Im zweiten Schritt wird das Grauwasser biologisch aufbereitet. Dafür werden die organischen teile im Grauwasser durch Reinigungsbakterien mit Hilfe von zugeführtem Luftsauerstoff biologisch abgebaut. Intelligente Steuerungen ermöglichen dafür nötige Zeitabfolgen. Die Reinigungszeit für einen Reinigung dauert 8 Std.

Das so gereinigte Wasser wird im Lagertank zur weiteren Verwendung zwischen gelagert. Wenn das aufbereitete Wasser benötigt wird, wird es mit Hilfe von Pumpen an die entsprechende Stelle gepumpt. So wird das Wasser dem Wassernetz wieder zugeführt.

Sofern möglich kann die Grauwasseranlage mit einer Regenwasseranlage gekoppelt werden. Damit kann die Wasserausbeute noch erhöht werden. Jedoch müssten Sie einen Wasserzähler zwischen dem Regenwasserbehälter und der automatische Wassernachspeisung bauen.

Falls zusätzlich Wasser genötigt werden sollte, wird automatisch Trinkwasser über dem Betriebswasserbehälter nachgespeist.

Alles was Sie neben der Anlage brauchen ist ein separates Leitungsnetz von den Wasserquellen (Duschen, Waschbecken) zur Grauwasseranlage. Das Leitungsnetz vom Wasseranschluss zu den Abnahmestellen müssen Sie ja sowieso haben.

Grauwasser-Recycling-System 250l/d GW-FB 250

Inkl. Trinkwasser Nachspeisung,
Pumpe x1000,
Frachtfrei geliefert innerhalb von Deutschland ausgenommen (Inseln und Gebirgsregionen)

Preis: 3600 € inkl. MwSt.

Grauwasser-Recycling-System 500l/d GW-FB 500

Inkl. Trinkwasser Nachspeisung,
Pumpe x1000,
Frachtfrei geliefert innerhalb von Deutschland ausgenommen (Inseln und Gebirgsregionen)

Preis: 4700 € inkl. MwSt.

Grauwasser-Recycling-System 750l/d GW-FB 750

Inkl. Trinkwasser Nachspeisung,
Pumpe x1000,
Frachtfrei geliefert innerhalb von Deutschland ausgenommen (Inseln und Gebirgsregionen)

Preis: 5800 € inkl. MwSt.

Grauwasser-Recycling-System 1000l/d GW-FB 1000

Inkl. Trinkwasser Nachspeisung,
Pumpe x1000,
Frachtfrei geliefert innerhalb von Deutschland ausgenommen (Inseln und Gebirgsregionen)

Preis 6900 inkl. MwSt.

Alle weiteren Größen bitte per Anfrage.

Es können großen bis zu 25000 l/d hergestellt werden.
Ideal für Hotels, Wohnheime, Schwimmbäder und Saunalandschaften

Der schnelle Kontakt zu uns

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG für die Domain:
www.grau-wasser.de

CANCAR
Wasser mit System
Curt-Projahn-Weg 85
51545 Waldbröl

Telefon: +49-2291-9389944
Mobil:    +49-173-8196744
Telefax: +49-3222-3377488
E-Mail: info@grau-wasser.de

Vertreten durch: Dalibor Cancar

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Dalibor Cancar

Eintragung im Handelsregister
Registergericht:
Registernummer:

USt.-IdNr.:

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.